Grund- und Ersatzversorgung gemäß § 36 EnWGErdgas Grundversorgung - Günstige Energie für Ihr Zuhause

Gemäß § 118 Abs. 3 des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) ist die Energieversorgung Main-Spessart GmbH Grundversorger im Sinne des § 36 Abs. 2 EnWG für die Versorgung mit Erdgas im Netzgebiet 3 „Main-Spessart“ der Netzdienste Rhein-Main GmbH.

Für die Grund- als auch für die Ersatzversorgung (§ 38 EnWG) gelten die Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Grund- und Ersatzversorgung (Gas-Grundversorgungsverordnung) sowie die ergänzenden Bedingungen der Energieversorgung Main-Spessart GmbH zur GasGVV.


Bekanntmachung: EMS senkt Gaspreis im Grundversorgungsgebiet

Die Energieversorgung Main-Spessart GmbH senkt zum 1. Dezember 2016 den Preis im Tarif "Grund- und Ersatzversorgung" in ihrem Grundversorgungsgebiet um 1,08 Cent pro Kilowattstunde (alle Angaben brutto). Der Arbeitspreis beträgt dann 5,99 Cent pro Kilowattstunde (alt: 7,07 Cent) rund 15 Prozent weniger.Kunden profitieren von Kostenvorteilen beim Einkauf von Erdgas an den Großmärkten. Diese gibt die Energieversorgung Main-Spessart an ihre Kunden weiter.

Nach oben scrollen